Spass, Sport und Spiel für Schulkinder

Die Betreuung

Die Betreuung wird jeweils von einer pädagogisch ausgebildeten oder erfahrenen Person geleitet und von einer oder mehreren Assistenzpersonen, Vorstandmitgliedern oder Freiwilligen unterstützt. Da wir nur ein kleines Pensum anbieten können, rekrutieren wir das Betreuungspersonal von Schulferien zu Schulferien. 

Für die Betreuung der Herbstferien 2022 konnten wir ein tolles Team zusammenstellen. Wir freuen uns, die Mitarbeitenden an dieser Stelle vorzustellen und sind gespannt auf eine kreative, spassige und bewegte Ferienwoche im Herbst!


Unser Betreuungspersonal

Fatma Antar

Fatma Antar ist seit mehreren Jahren in der Tagesschule des Schulverbandes engagiert, einerseits fürs Kinderbetreuen aber auch fürs Kochen. Darum ist auch Fatma keine Unbekannte bei den Kindern. In den Herbstferien wird Fatma vorwiegend für das leibliche Wohl sorgen und feine und kindergerechte Essen zaubern und während der Mittagszeit mithelfen. In ihrer Freizeit treibt Fatma Sport und kocht gerne!


Cornelia Bähler-Käser

Cornelia unterstützte uns bereits zweimal im Riderdachs und wird am Freitag mithelfen. Nebst ihrem Beruf als Sportartikelverkäuferin arbeitet sie als private Nanny und unterrichtet im Winter als Skilehrerin. Sie hat langjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern. Sport und Bewegung ist die grosse Leidenschaft von Cornelia. Daher wird der Freitag sicherlich ein bewegungsreicher und spannender Tag werden!

Salome Berger

Salome wird diesen Herbst erstmals im Riderdachs mitarbeiten. Sie studiert Soziale Arbeit und hat das Ziel, später in der offenen Kinder- und Jugendarbeit Fuss zu fassen. Nebst Praktika in sozialen Institutionen wirkte sie als Stellvertreterin in einer Tagesschule mit. In ihrer Freizeit unternimmt Salome gerne Wanderungen oder Reisen oder betätigt sich kreativ mit Malen, Zeichnen und Fotografieren. Salome freut sich, aufregende Ferientage mit den Kindern zu gestalten.

Alexandra Frutiger

Mit Alexandra dürfen wir eine sehr erfahrene Person in unserem Team wissen. Sie hat langjährige Erfahrung in der Kinderbetreuung und ist seit vielen Jahren in der Tagesschule des Schulverbandes Hilterfingen tätig. Alexandra wird nebst Salome den grössten Betreuungspart übernehmen. Sie kennt viele Kinder und viele Kinder kennen sie. In der Freizeit ist Alexandra gerne in der Natur unterwegs, sei es beim Spazieren, Velofahren oder beim Gärtnern. Sie ist auch kreativ und malt gerne. Die Kinder dürfen sich auf viele Momente in der schönen Natur in Oberhofen und Umgebung freuen!

Melanie Javet Wälti

Melanie gehörte bis diesen Sommer ebenfalls zum Tageschulteam und hat langjährige Erfahrung in der Kinderbetreuung. Sie hat die Ausbildung als Köchin absolviert. Sie unterstützt uns an einem Tag im Riderdachs und wird für Spass, Spiel und Sport sorgen. In der Freizeit kreiert Melanie Töpfereien oder bewegt sich wandernd durch die Natur.